Mondlichtkrieger

Dieses Buch wurde kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Autor: Ava Reed
Verlag: Drachenmondverlag
Preis:12,00€
Seitenzahl:250
Erscheinungsdatum:01.08.2018


„Verlust kommt nie allein. Auf einen folgt ein anderer. Sie sind wie Dominosteine, fällt einer, fallen mehr und am Ende ist keiner mehr übrig.“

Klappentext

Und der Mond schuf sich Kinder aus seinem Staub, aus seinem Herzen und aus den Sternen …
Sie haben sich gefunden und sie haben sich verloren. Jetzt sinnt Juri nach Rache und will nichts mehr, als das Versprechen halten, das er Lynn gab. Aber kann er das schaffen, ohne sich selbst zu verlieren?

Meine Meinung

Das Cover

Ich liebe die Cover der Reihe und ich bin so unglaublich froh, dass das zweite Buch dem ersten vom Cover her so sehr ähnelt. Wir sehen hier Juri, der auf dem Mond sitzt und an seiner Seite finden wir natürlich Kira, seine Begleiterin in Luchs Form.

Der Schreibstil

Ich liebe, liebe, liebe Avas Schreibstil!

Bevor ihr anfangt zu lesen legt euch Taschentücher beiseite, denn es wird emotional. Bei Ava habe ich immer das Gefühl, dass wirklich hinter jedem ihrer Sätze eine Message steckt, das alles an diesem Buch wichtig ist.

Außerdem bringt sie die Gefühle von Juri so unglaublich gut rüber, dass ich gleich mehrere Male in eine Strömung von Gefühlen hineingezogen wurde und nicht mehr heraus kam.

Die Geschichte

Juri will Rache nehmen und macht sich auf die Suche nach Lynns Mörder. Doch die Suche gestaltet sich nicht so einfach wie erhofft und Juri ist kurz davor zu verzweifeln, denn es werden immer mehr Opfer gebracht doch von Malik fehlt jede Spur. Doch wird Juri Rachen nehmen können? Wird Juri den Weg zu Lynn finden?

Ava ich danke dir so für diese Geschichte, die Geschichte die du für uns Leser geschrieben hast.

Ava ich danke dir für dieses unglaublich tolle Ende, nein besser hättest du es nicht lösen können; keine offenen Fragen; keine Sachen die nicht zur Geschichte passen, wie z.B. das Lynn zurück kommt, nur damit wir Leser glücklich sind. Nein du hast in meinen Augen definitiv das schönst mögliche Ende heraus geholt!

Ich habe gelacht und geweint und diese Geschichte bedeutet mir so unglaublich viel, dass du dir vielleicht gar nicht vorstellen kannst, was du mit deiner Geschichten in einem auslöst.
Mondlichtkrieger ist definitiv eines meiner schönsten Highlights dieses Jahr!

Mut im Herzen und Liebe in der Seele.

Bewertung

5 von 5 Buchherzen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.